Mittwoch, 1. Januar 2014

Snagas, Snagas, Snagas und ein paar Ostlinge...

Eines vorne weg: Ich hasse es, Ostlinge zu bemalen.
Im Prinzip ist ja nicht viel dabei, es gibt nur 4 Grundfarben, es gibt viele große Flächen...
Aber andererseits gibt es da so viele Stellen, an die man nicht so einfach hinkommt, die Farben zu malen dauert ewig (alleine dieses verdammte Rot hat glaube ich 8 Schichten) und überhaupt... Es gefällt mir überhaupt nicht. Aber dummerweise muss ich eine Armee fertig malen und die Ostlinge sehen, wenn sie mal fertig sind, eigentlich ganz cool aus, die Modelle sind ja auch recht hübsch.

Also hier mal die Bilder der neuen Ostlinge samt Base:



Und was ziemlich trostlos zu bemalen ist, aber wegen der Färbungen viel mehr Spass macht sind dann die Snagas, die jetzt endlich fertig sind:





Angeführt werden die Halunken von diesem Moria-Ork hier (passt sich finde ich super in die anderen Minis ein...):

Und hier mal ein Gesamtbild von allem bisher:

Und ein Ende ist bei den Ostlingen noch nicht in Sicht... Mal schaun wie viele es noch werden.
So, es ist schon spät, ich hoffe sie gefallen euch!
Viele Grüße,
Lucas

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen